• Von innen nach außenVon innen nach außen
    Nach acht Jahren Abstinenz erlitt Dannielle einen Rückfall in ihre Drogensucht und traf erneut schlechte Entscheidungen. Sie brauchte juristische Hilfe und Unterstützung durch die Missionare und vor allem vom Vater im Himmel.

  • Befreie mich von meinen Sünden und trockne mir die TränenBefreie mich von meinen Sünden und trockne mir die Tränen
    Ryan war süchtig nach Drogen, Alkohol und Pornografie und brauchte dringend Hilfe. Im Genesungsprogramm für Suchtkranke fand er Heilung, und er spürte, wie der Erlöser ihn von seinen Sünden befreite und ihm die Tränen trocknete.

  • Eine Wandlung im HerzenEine Wandlung im Herzen
    Alles in Heidis Leben schien ihrer Sucht wegen kaputtzugehen. Aber ein Gebet half ihr, den Kurs neu zu bestimmen, Wunder zu erkennen und Hoffnung und Glück zu finden.

  • Ich kann aufrecht stehenIch kann aufrecht stehen
    Brett wohnte in einer Umgebung, in der er leicht an Drogen und Alkohol kam. Als er im Gefängnis landete, wurde ihm bewusst, dass er sein Leben ändern musste.

  • Ich wurde verschontIch wurde verschont
    William wurde schon in jungen Jahren in Drogen, Alkohol und andere Suchtverhalten verwickelt und verlor fast sein Leben. Aber als sein Glaube an einen liebevollen himmlischen Vater wiederhergestellt wurde, fand William Freude im Leben.

  • Von großem WertVon großem Wert
    Selbst als Lou Anns Drogensucht sie fast ihr Leben kostete, schaffte sie es nicht, aufzuhören. Aber ein einfaches Gebet im Gefängnis half ihr erkennen, welch großen Wert sie als geliebte Tochter Gottes hat.

  • Auf den Glauben vertrauenAuf den Glauben vertrauen
    Jenna machte während ihrer Zeit an der Highschool und am College immer wieder Entziehungskuren mit. Als sie ihre Süchte aufgab, fand sie die erforderliche Heilung durch das Genesungsprogramm für Suchtkranke, indem sie lernte, in schwierigen Zeiten auf ihren Glauben zu vertrauen.

  • Der Herr schickt seine DienerDer Herr schickt seine Diener
    Eine einfache Notiz von einem Heimlehrer gab Robert den Mut, aufrichtig um Genesung zu beten und den Weg zurück zum Evangelium zu suchen.

  • Die Suche nach mehrDie Suche nach mehr
    Chrisʼ Leben war von Misshandlung und Sucht geprägt. Nachdem er immer wieder gekämpft und Rückfälle erlitten hatte, wurde ihm bewusst, dass die Macht des Sühnopfers sein Herz wandeln konnte.