• Ein neues HerzEin neues Herz
    Judiths Essstörung und ihre Abhängigkeit von rezeptpflichtigen Arzneimitteln plagten sie viele Jahre lang. Die Grundsätze, die ihr im Genesungsprogramm für Suchtkranke vermittelt wurden, halfen ihr, den Frieden zu finden, den sie so sehr ersehnte.

  • Wunder können geschehenWunder können geschehen
    Nach der Geburt ihres dritten Kindes versuchte Jan, ihre Essstörung im Geheimen beizubehalten und wies dabei ihre Familie zurück. Mithilfe der Schriften erinnerte sie sich daran, wohin sie sich wenden konnte, um Hilfe zu bekommen.

  • Glücklich seinGlücklich sein
    Emma aß tagelang nichts und trieb ständig Sport. Als sie sich wog und ihre Essstörung erkannte, wusste sie, dass sie die Hilfe des Herrn benötigte, um wieder gesund zu werden.